Langzeitfortbildung Vielfalt leben (Juli 2017 bis Sommer 2018)


Termin Details


Inklusive Handlungskompetenz entwickeln für Gemeinden und kirchliche Einrichtungen

Die Fortbildung orientiert sich an den drei Handlungszielen Bewusstsein bilden, Barrieren überwinden und Teilhabe gestalten. Im Mittelpunkt der Fortbildung steht die Entwicklung einer inklusiven Handlungskompetenz, die Vielfalt und Unterschiede von Lebenslagen in der täglichen Praxis aktiv einbezieht. Sie qualifiziert Mitarbeitende, in der eigenen Praxis, der eigenen Organisation und im Gemeinwesen inklusive Prozesse anzuregen und zu etablieren. Darüber hinaus befähigt die Fortbildung dazu, Aufgaben der Begleitung und Beratung von inklusiven Prozessen in Kirche, Diakonie und
Gemeinwesen wahrzunehmen.

Erster Kursblock von 3. bis 5. Juli 2017 im Bernhäuser Forst

Flyer Langzeitfortbildung Vielfalt leben