„Hänsel und Gretel“ als inklusives Musikprojekt

Aufführung Musik am 13. in Bad Cannstatt

Kinder mit und ohne Behinderungen führten gemeinsam Engelbert Humperdincks Märchenoper auf

Die Aufführung der Märchenoper mit dem Cannstatter Kinderchor, den Schülerinnen und Schülern der Helene-Schoettle-Schule und der Schillerschule Bad Cannstatt hat gezeigt, wie Inklusion gehen kann. In gemeinsamen Proben und mit viel Engagement und Begeisterung haben die Kinder und Jugendlichen das Stück erarbeitet und am 3. Juli im Kursaal Bad Cannstatt aufgeführt. Das Projekt wurde unterstützt vom Fonds „Inklusion leben“. Artikel weiterlesen „„Hänsel und Gretel“ als inklusives Musikprojekt“