Bischof und Diakoniechef würdigen Inklusionsprojekt auf der Alb

Projektbesuch bei Evangelischer Kirchengemeinde Münsingen - Landesbischof und OKR Kaufmann gestalten Geschenke für Weihnachtsgottesdienst

Das Inklusionsprojekt „Vielfalt entdecken“ der Evangelischen Kirchengemeinde Münsingen (Kreis Reutlingen) hat am Donnerstag einen landeskirchlichen Scheck über 60.000 Euro erhalten. Bei dem Projekt engagieren sich Menschen mit Behinderungen in der Kirchengemeinde, etwa in Gottesdiensten, bei Festen, Hausmeistertätigkeiten oder beim Austragen des Gemeindebriefs. Oberkirchenrat Dieter Kaufmann, Vorstandsvorsitzender des Diakonischen Werks Württemberg, sagte bei der Scheckübergabe, in der Münsinger Gemeinde werde „biblische Botschaft erlebbar“. Artikel weiterlesen „Bischof und Diakoniechef würdigen Inklusionsprojekt auf der Alb“